Eins + Eins = Drei

Wenn zwei einzelne Dinge sich ergänzen und einen Mehrwert schaffen, ergibt eins plus eins nicht zwei, sondern drei. Diesen Effekt nennt man Synergie. Viele unserer Kunden überlegen, ob FastBill oder Monsum die bessere Lösung für ihre Anforderungen ist. Die richtige Wahl lässt sich kaum treffen, ohne beide Produkte im Alltag zu testen. Aber wieso überhaupt wählen? Sie können beide Produkte parallel nutzen und vom Synergie-Effekt profitieren. Eine kostenlose Testphase bieten wir für beide Produkte an.

einspluseins

Buchhaltung im Tagesgeschäft und wiederkehrende Zahlungen automatisiert abwickeln

Egal, ob Sie zum klassischen Agenturgeschäft zusätzlich eine SaaS-Lösung anbieten möchten oder einen anderen Anwendungsfall für die Kombination aus manueller Rechnungsstellung, Dokumentenverwaltung und übersichtlicher Buchhaltung auf der einen Seite und automatisierter Abrechnung auf der anderen Seite haben. Mit FastBill Plus können Sie Angebote erstellen, Projekte mit Zeiterfassung abrechnen und Ihre Belege in der Cloud verwalten. Dazu kommen viele weitere nützliche Funktionen, wie ein Export für den Steuerberater. Monsum ist eine vielseitige Lösung für die automatische Abrechnung von wiederkehrenden Zahlungen, wie im SaaS-Bereich. Wir können hier nahezu jedes Geschäftsmodell umsetzen.

Beide Produkte vereinfachen Ihren Arbeitsalltag

Mit unseren Produkten verfolgen wir vor allem ein Ziel: Wir wollen Ihren Arbeitsalltag vereinfachen. Wenn Sie sich für einen kostenlosen Test entscheiden, werden Sie feststellen, dass sowohl die Funktionen als auch das Design von FastBill darauf ausgelegt sind. Einen kleinen Überblick bekommen Sie in diesem Artikel. Am besten überzeugen Sie sich aber einfach selbst, denn wir können unmöglich alle Funktionen in einem Beitrag unterbringen.

FastBill Plus

Beste Organisation Ihrer Dokumente

Mit FastBill Plus können Sie Ihren Schuhkarton endlich entsorgen: Ihre Belege verwalten Sie ab sofort in der Cloud. Da es verschiedene Scan-Apps gibt, ist das Erfassen kinderleicht. Außerdem bekommen Sie eine geheime FastBill-Mailadresse, an die Sie Belege weiterleiten können. Die Dokumentenverwaltung in der Cloud haben wir dank einer Kooperation mit Gini übrigens gerade noch smarter gemacht. Die Daten auf Ihren Belegen werden jetzt automatisch erkannt, das lästige Tippen entfällt. Übersichtlich, zeitsparend und unkompliziert, so sollte Ihre Belegverwaltung 2016 funktionieren.

Kein Stress am Monatsende

Mit FastBill kürt Ihr Steuerberater Sie zum Mandanten des Monats. Und das ab sofort jeden Monat. Per Knopfdruck können Sie einen vollständigen Monatsreport erstellen. Auch ein DATEV-konformer Export ist möglich. Nicht nur Sie, auch Ihr Steuerberater wird FastBill Plus lieben.

Finanzreport in FastBill Plus

Finanzreport in FastBill Plus

Kostenersparnis dank Aufwandsminimierung

Da die Kundenakten zwischen FastBill und Monsum synchronisiert werden, können Sie Ihren Kunden jederzeit auch manuell eine Rechnung schreiben. So können Sie ihre Kunden auch neben der angebotenen SaaS-Lösung verwalten und abrechnen. Wenn Ihr Kunde also eine Leistung bucht, die unabhängig von Ihrer SaaS ist, schreiben Sie ihm einfach manuell eine Rechnung. Das spart Ihnen gleichzeitig die Transaktionsgebühr.

Monsum

Korrekte & Professionelle Abrechnung

Mit Monsum ist nicht nur die korrekte Verarbeitung und Verwahrung der Kunden- und Zahlungsdaten gewährt. Jeder Schritt rund um die Buchung Ihres Services wird berücksichtigt. Dazu stehen professionelle Rechnungen per Post und Mail zur Verfügung, deren Aussehen und Sprache Sie vorher festlegen. Die korrekte Steuerlogik wird berücksichtigt und ein intelligentes Mahnwesen steht zur Verfügung.

Flexible Abos

SaaS muss flexibel sein und Ihr Service ist es mit Monsum. Mindestlaufzeiten, Kündigungsfristigen, Einrichtungsgebühren und Abrechnungsintervalle können Sie je Produkt individuell und flexibel einstellen. Monsum übernimmt alle Folgeschritte wie Zahlungseinzug, Rechnungs- und Mahnungsstellung automatisch. Außerdem können Sie mithilfe von Addons Upselling betreiben, also zusätzliche Funktionen, Services oder Produkte hinzubuchen lassen oder verbrauchsbasiert abrechnen, also beispielsweise nach Anzahl von Klicks oder ähnlichem.

Einfache Integration

Binden Sie unsere Hosted Pages auf Ihren Seiten ein oder integrieren Sie Monsum per API. Wir sind flexibel und unterstützen Sie bei der Einrichtung Ihres Accounts und bei Fragen zur Integration. Logos, Farben und Felder können im Style Editor angepasst werden. Ihr Kunde merkt gar nicht, dass Sie eine externe Lösung integriert haben.

Keine teure Eigenentwicklung

Monsum ist eine bewährte Lösung für verschiedene SaaS-Abrechnungsmodelle. Sie müssen also das Rad nicht neu erfinden. Das spart Zeit und Geld, die Sie statt in die teure Entwicklung von Software direkt in Ihr Business investieren können.

Automatischer Zahlungseinzug

Der komplette Bestellprozess für Ihre SaaS-Lösung ist mit Monsum zukünftig automatisiert. Der Kunde bucht, erhält eine Rechnung, wird abgerechnet und falls nötig durchläuft er im Anschluss die unterschiedlichen Mahnstufen. Für die Abrechnung stehen zahlreiche Zahlungsdienstleister zur Verfügung, wie z.B. Stripe, PayPal, Heidelpay oder Adyen. Somit können Sie alle für Ihr Unternehmen wichtigen Zahlungsarten wie SEPA, Kreditkarte und PayPal anbieten. Wir beraten Sie natürlich gerne bei der Wahl eines Dienstleisters.

Zahlungsdienstleister FastBill Automatic

Zahlungsdienstleister Monsum

Eins + Eins = Drei

FastBill und Monsum ergänzen sich perfekt. Buchhaltung für Ihr Unternehmen und automatisierte Abrechnung für Ihre SaaS-Lösung aus einer Hand, ohne Kompromisse. Dafür mit Synergie. Kontaktieren Sie uns bei Interesse oder wenn Sie eine Verknüpfung Ihrer Accounts wünschen.

Eins + Eins = Drei 5.00/5 (100.00%) 15 votes
Moritz Lampkemeyer

Moritz Lampkemeyer

Moritz ist bei Monsum verantwortlich für die Produktkommunikation und postet hier regelmäßig aktuelle Entwicklungen, neue Features sowie Tipps und Tricks zur Nutzung der Software.
Moritz Lampkemeyer